Am Marktplatz 1, 66709 Weiskirchen - office@eichenlaubschule. de - 06876/791880

Alles Wichtige zur Schulschließung

Mitteilungen der Schulleitung

Verschiebung der Prüfungstermine! Bitte beachtet hierzu die Botschaft von Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

während der Zeit der Schulschließung bieten die Schulen eine Notbetreuung an. Erziehungsberechtigte, die bereits am Montag, 16. März, einen dringenden Notbetreuungsbedarf haben, können bei uns vorstellig werden bzw. sich telefonisch an uns wenden.

Im Downloadbereich unserer Homepage finden Sie im Laufe des Tages ein Antragsformular, wenn Sie während der 4 Wochen bis zu den Osterferien Betreuung für Ihr Kind benötigen.

Dieses Angebot gilt für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und ist für Eltern vorgesehen, die in medizinischen Berufen, in der Altenpflege, in “Blaulichtberufen” wie z.B. Justiz, Polizei, Rettungsdienste, Feuerwehr, kritische Infrastrukturen arbeiten sowie Alleinerziehende und andere, wenn keine anderweitige Betreuung möglich ist. Eine Betreuung von Kindern mit erhöhtem Risiko ist nicht möglich. Es findet nur eine Betreuung statt (kein Unterricht) und die Anzahl der Kinder ist auf 15 beschränkt. Der Bedarf muss nachvollziehbar begründet sein.

Der Antrag muss bis Montag, 15 Uhr bei uns eingegangen sein. Eine Aufnahme kann nur im Rahmen der freien Platzkapazitäten erfolgen. Genaue Informationen können Sie auf dem Bildungsserver Saarland nachlesen. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns, zu den üblichen Unterrichtszeiten in der Schule und jederzeit über E-Mail.

Bleiben Sie gesund.

Rita Dibos, Schulleiterin

Wichtige Information: Auf Anweisung des Landkreises soll der Publikumsverkehr in der Schule auf das absolut Notwendigste reduziert werden und nur nach Terminabsprache. Termine sollen nur vereinabrt werden, wenn das Anliegen nicht auf anderem Wege zu bearbeiten ist.

Downloadbereich

Was kann ich zuhause tun?

Wie wäre es mit einem Kiss Projekt? Zeit, etwas Neues zu lernen!

Die jetzige Zeit wird wohl in die Geschichtsbücher eingehen. Darum erstelle doch ein Tagebuch oder sogar einen Blog, in dem du beschreibst, wie du die aktuelle Situation wahrnimmst. Tolle Tipps dazu findet man auch bei LernenTrotzCorona.ch (Pädagogische Hochschule Schwyz).

Instagram? Folge doch @eichenlaub_goes_berufswelt und auch @schulezuhause

Doch lieber TikTok? Dann folge doch unserem Ministerpräsidenten Tobias Hans. Er informiert hier insbesondere Schülerinnen und Schüler über die neuesten Ereignisse.

Für die Hauptfächer kannst du dich im “Fächer-Bereich” von kapiert.de schlau machen. Auch der Downloadbereich lohnt sich. Beides ist gratis. Du erhältst von deinen Lehrern aber auch einen Login (ggf. musst du nachfragen).

Dir fehlt der Sportunterricht und das Fitnessstudio hat geschlossen? Dann nimm doch an der täglichen Sportstunde von ALBA Berlin teil. Zuhause kannst du ja nicht mal den Turnbeutel vergessen 😉 

Folgende Tools und Apps sind wegen der Corona-Krise gratis. 

Schlau durch TV? Schau doch mal hier oder auch hier! Die Logo Nachrichten lohnen sich ebenfalls!

Lernvideos in 8 verschiedenen Sprachen! Klick dich durch das (zur Zeit) kostenlose Angebot von Binogi!

Lieber was auf die Ohren? Die Podcasts “Schlaulicht viral” oder auch ” NDR Info Corona Virus Update” sowie der Podcast der Logo Nachrichten klären toll auf!

Soll es lieber was in der Fremdsprache sein? Phase 6 zum Vokabellernen gibt es passend zu vielen Büchern (Testzeitraum kostenfrei). Lasst euch unbekannte Vokabeln auf www.leo.org vorlesen!

Lust auf was Kreatives? Vielleicht wirst du auf kidsweb.de fündig!

Tipps zum Thema Fernlernen findet man hier

Der Verein Internet-ABC hat aus aktuellem Anlass ein Spezial zum Thema „Corona“ und das Thema „Lernen zuhause“ aufbereitet und online gestellt.

Für Kinder: www.internet-abc.de/corona-schule-lernen
Für Eltern: www.internet-abc.de/corona-zuhause
Für Lehrkräfte: www.internet-abc.de/corona-homeschooling

Hier geht es zu einer kostenlosen App von Westermann für die Bio- und NW.

Auf dem YouTube-Kanal von Code it kannst du lernen, wie du eigene Spiele programmieren kannst.

Lernunterstützung von Studierenden für Schüler findet man bei der Corona School (kostenfrei). 

Wie wäre es mit einer Challenge?

Darf es etwas Mathe sein?

https://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/sekundarstufe-1-mathematik.html

Nur Infos, keine Übungen

http://www.mathe-trainer.de/index.html (Cornelsen)

Übungen und Erklärungen, Lösungen oft sehr ausführlich

http://www.mathe-trainer.de/Klasse8/Lineare_Gleichungen/Block12/Aufgaben.htm

lin. Gleichungen Schritt für Schritt erklärt

https://www.matheaufgaben.net/mathe-online/

Grundrechenarten, rat. Zahlen, Brüche, lin. Funktionen

Eher Klasse 5-7 (oder die Älteren, um Grundlagen zu wiederholen)

https://123mathe.de/mathematik-aufgabensammlung-uebersicht

 Sehr viele Übungen zu allen Themen

Etwas unübersichtlich

Nicht interaktiv

http://mathenatur.de/

Interaktive Übungen

Teilweise mit Erklärungen

https://www.einmaleins.de/

Nur Übungen zum 1×1

Evtl. in Klasse 5 zur Wiederholung

https://www.schlaukopf.de

Schöne, interaktive Übungen

https://unterrichten.zum.de/wiki/Mathematik-digital

schöne, interaktive Übungen und Erklärungen

http://realmath.de/index.php

interaktive Übungen

wirkt älter, wird Ende des Schuljahres 2019/2020 eingestellt

 

YouTube

Lehrerschmidt

https://www.youtube.com/channel/UCy0FxMgGUlRnkxCoNZUNRQQ

DorFuchs

https://www.youtube.com/user/DorFuchs

Matheretter

https://www.youtube.com/user/echteinfach

Mathe by Daniel Jung

https://www.youtube.com/user/beckuplearning

Mathe – simpleclub

https://www.youtube.com/user/TheSimpleMath

Websites

https://www.frustfrei-lernen.de

http://www.mathe-trainer.de/index.html

https://www.matheaufgaben.net

http://mathenatur.de

https://www.einmaleins.de

https://www.schlaukopf.de

https://unterrichten.zum.de/wiki/Mathematik-digital

http://realmath.de

https://anton.app

 

 

Menü schließen